Aktuelles

22.10.2019

Onkologie im Dialog

Mittwoch 13. November 2019

in der Park-Klinik Kiel


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Onkologie des Mammakarzinoms entwickelt sich aktuell sehr schnell weiter. Immer neue Namen und Wirkmechanismen finden sich auch in der täglichen Routine wieder. Die Anforderungen, die diese komplexen Therapieformen an uns begleitende niedergelassene Kollegen stellen, werden dabei immer höher. Unser neues Fortbildungsformat „Onkologie im Dialog“ macht es sich zur Aufgabe, wissenschaftliche Erkenntnisse praxisnah darzustellen und ihre Bedeutung für unsere tägliche Arbeit zu beleuchten. Es erwarten Sie also keine wissenschaftlichen Studienergebnisse in Originalform, sondern eine Analyse ihrer Bedeutung für die niedergelassene Praxis. Wir beginnen mit aktuellen Neuerungen in der medikamentösen Therapie des Mammakarzinoms. Zu unserer Auftaktveranstaltung laden wir Sie ganz herzlich ein:
„Medikamentöse Therapie des Mammakarzinoms – da kommt ’ was auf uns Niedergelassene zu!“
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Team des Brustzentrums Kiel-Mitte an der Park-Klinik

Programm:

15.30 Uhr Get together

15.45 Uhr Begrüßung und Neuigkeiten aus dem Brustzentrum Kiel-Mitte, Dr. med. Volker Schulz

16.15 Uhr Adjuvante antihormonelle Therapie des Brustkrebses – Wie macht man das denn nun 2019?, Dr. med. Kirsten Schütze

16.45 Uhr CDK-4/6-Inhibitoren: Immer einsetzen oder wenn nicht immer, wann dann? Wichtiges für die Praxis, Dr. med. Kirsten Schütze · Dr. med. Volker Schulz

17.15 Uhr Kaffeepause

17.30 Uhr Da kommt ’was auf Sie zu: PD-L1 und Checkpointinhibitoren. Inklusive Blick über den hämatoonkologischen Gartenzaun, Dr. med. Janka Benk

18.00 Uhr Zeit für Ihre Fragen an das Team des Brustzentrums Kiel-Mitte und des Onkologischen Therapiezentrums

18.30 Uhr Gemeinsamer Imbiss

Hier können Sie das Programm Onkologie im Dialog sowie das Formular für die Anmeldung Onkologie im Dialoge downloaden. Für die Anmeldung können Sie auch eine E-Mail an info@brustzentrum-kiel-mitte.de senden.




Wir stellen uns vor



Navigation