Erfolgreiche Lasertherapie bei chronischen Beschwerden der Vulva und Vagina

Neben den bisher üblichen Therapien bei wiederkehrenden Erkrankungen und Beschwerden im Bereich der Vulva und der Vagina bieten wir auch ein lokales Laserverfahren zur Behandlung verschiedener Erkrankungen und Beschwer­den an.

Was bewirkt das Verfahren?

Der Hauptmechanismus ist die gezielte Stimulation der Kollagenneubildung in der Cewebsschicht zwischen der Schleimhaut und der Muskelschicht, was zur Verbesserung des Stoffwechsels im Bindegewebe und zur verbesserten Schleimhautdurchblutung führt. Die inneren Wände der Vagina werden gestärkt, die Funktion der Organe im Be­ckenbodenbereich verbessert sich, die Risiken für Blasen- und Scheideninfektion sind gemindert. Das Prinzip im Be­reich der Vulva ist vergleichbar.

Vorteile

Einsatz an der Vulva



Was bewirkt das Verfahren?



Individuelle Behandlung

ln unserer Dysplasie- und Vulvasprechstunde werden jährlich ca. 600 Frauen mit Lichen sclerosus, chronischer Vulvitis, atropher Vulvitis, Missempfindungen und Dyspareunien vorgestellt.

Ca. 80% der Frauen lassen sich mit entzündungshemmen­den, antibiotischen, Östrogen- oder kortisonhaltigen Medi­kamenten und lokal pflegenden Mitteln zufriedenstellend behandeln. Die Patientinnen mit fehlendem Ansprechen auf diese Verfahren können von der Anwendung des neuen Laserverfahrens profitieren.

Das Laser-Verfahren soll bei uns zur Behandlung der thera­pieresistenten Patientinnen angeboten werden und soll die therapeutischen Möglichkeiten in unserem Institut erwei­tern und auf modernem Niveau abrunden.

Wir freuen uns Ihnen nun auch diese neue Laserbehand­lung in unserer Dysplasie-Einheit abts+partner anbieten zu können.

Termine können Sie vereinbaren unter:

Standort Kiel
abts+partner Frauenärzte im MARE
MARE Klinikum
Eckernförder Str. 219, 24119 Kronshagen
Tel. 0431/6674214

Standort Flensburg
Mürwiker Str. 162, 24944 Flensburg
Tel. 0461/40214977





Wir stellen uns vor


Start

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 - 18.00 Uhr telefonisch unter

0431-66 74 214


Navigation